AGB



AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Stand 17.04.2019

Gruppentrainings/Englischkurse am Abend:
1. Der Rechnungsbetrag wird bei Beginn zur Zahlung fällig (Rechnungsbeträge der Kurse, die 1-2 Mal wöchentlich stattfinden, 4, 8 oder 12 Monate dauern, können im Lastschriftverfahren wahlweise auch in monatlichen Teilbeträgen bezahlt werden). Dies gilt auch wenn der Englischkurs seitens der TeilnehmerIn nicht begonnen oder abgebrochen wird.
2. In den Preisgruppen A (success), B (easy-comfort) oder C (economy) können bis zu 4 x 90 Minuten Training (vom Teilnehmer versäumte Trainings) pro Englischkurs an das jeweilige Kursende angehängt werden. Für darüber hinausgehende Fehlzeiten in einem Englischkurs besteht die Nachholmöglichkeit in Parallelkursen. Das Nachholen in Parallelkursen ist ausschließlich während der individuellen Kurslaufzeit möglich. Die Nachholmöglichkeit gilt ausdrücklich nicht für Ganztages-Intensivkurse.
3. Gruppentrainings am Abend: Grundsätzlich können innerhalb von 30 Tagen nach Anmeldung Preisgruppen gewechselt werden. Dies gilt jedoch nur innerhalb der Gruppentrainings. Umwandlung von Gruppentraining in Einzeltraining ist grundsätzlich nicht möglich. 

Englisch-Intensivtrainings:
4. Der Rechnungsbetrag wird bei Kursbeginn (Datum s.o.) zur Zahlung fällig. Dies gilt auch, wenn der Kurs seitens der Teilnehmerin nicht begonnen oder abgebrochen wird. Sollte eine Teilnahme nicht möglich sein, kann das Training auch auf eine andere Person, die nicht Teilnehmerin bei OK ist, übertragen werden.

Englisch-Einzel-Training:
5. Vereinbarte und gebuchte Einzeltrainings werden in Rechnung gestellt, wenn sie nicht bis spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Trainings-termin vom Auftraggeber storniert werden. Ist der Trainingstermin ein Montag, gilt der Freitagmittag, 12:00 Uhr, als spätester Termin für eine Absage per E-Mail an ok@okenglisch.de. Folgt der Trainingstermin direkt auf einen Feiertag, gilt der Werktag vor dem Feiertag bis 18.00 Uhr als spätester Absagetermin.


Widerruf einer Online-Buchung:
Senden Sie Ihren Widerruf innerhalb von 14 Tagen nach Buchung entweder per E-Mail an ok@okenglisch.de oder per Post an OK-Englisch-Training, Harald Schneider, Weinstraße 27E, 55411 Bingen. Bitte nennen Sie dort Ihren Namen, das Datum des Kursbeginns, den Trainingsort und das Datum der Anmeldung, bzw. Ihrer verbindlichen Buchung.