Englisch-sprechen-ist-einfacher-als-Sie-denken

Allgemeine Geschaeftsbedingungen OK-Englisch-Training

AGB

AGB / Allgemeine Geschäftsbedingungen, Stand 01.01.2015

1. Gruppentrainings/Englischkurse: Der Rechnungsbetrag wird bei Beginn zur Zahlung fällig (Rechnungsbeträge der Kurse, die 1-2 Mal wöchentlich stattfinden, 4, 8 oder 12 Monate dauern, können im Lastschriftverfahren wahlweise auch in monatlichen Teilbeträgen bezahlt werden). Dies gilt auch wenn der Englischkurs seitens der TeilnehmerIn nicht begonnen oder abgebrochen wird.

2. In den Preisgruppen A, B C und D können bis zu 4 x 90 Minuten Training pro Englischkurs an das jeweilige Kursende angehängt werden. Für darüber hinausgehende Fehlzeiten in einem Englischkurs besteht die Nachholmöglichkeit  in Parallelkursen.  Das Nachholen in Parallelkursen ist ausschließlich während der individuellen Kurslaufzeit möglich. Die Nachholmöglichkeit gilt ausdrücklich nicht für Ganztages-Intensivkurse.

3. Englisch-Intensivtrainings: Der Rechnungsbetrag wird bei Kursbeginn (Datum s.o.) zur Zahlung fällig. Dies gilt auch, wenn der Kurs seitens der Teilnehmerin nicht begonnen oder abgebrochen wird. Bis 30 Tage vor Kursbeginn ist die Stornierung kostenfrei möglich, bis 10 Tage vor Kursbeginn werden 50% der Trainingskosten, danach der volle Kursbeitrag zur Zahlung fällig. Sollte eine Teilnahme nicht möglich sein, kann das Training auch auf eine andere Person, die nicht Teilnehmerin bei OK ist, übertragen werden.

4. Vereinbarte und gebuchte Einzeltrainings werden in Rechnung gestellt wenn sie nicht bis spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin vom Auftraggeber storniert werden. Ist der Trainingstermin ein Montag, gilt der Freitagmittag, 12:00 Uhr als spätester Termin für eine Absage per E-Mail (ok@okenglisch.de) oder Fax (06721) 994742.

5. Grundsätzlich können innerhalb von 30 Tagen nach Anmeldung Preisgruppen gewechselt werden. Dies gilt jedoch nur innerhalb der Gruppentrainings. Umwandlung von Gruppentraining in Einzeltraining ist grundsätzlich nicht möglich.
19.06.2015

Effektiv Englisch trainieren - für den Beruf. Sprechen statt lernen.