Spezielle Angebote für Insolvenzberater, Transfergesellschaften und Personalentwicklung.

 

Intensiv-Englischkurse für Beruf und Vorstellungsgespräch.

Englischtrainings und Crashkurse sind speziell für Berufstätige entwickelt, die sich in kurzer Zeit sprachlich qualifizieren müssen.

Einer der Vorteile, die wir Insolvenzberatern und Transfergesellschaften bieten, sind die wöchentlichen Kursbeginn-Termine. Das heißt, alle unsere Intensiv-Englischkurse beginnen jede Woche. Garantiert. Auch bei Unterbelegung. So dass alle Beteiligten absolute Planungssicherheit haben.

OK-Englischkurse sind speziell für den Beruf konzipiert. Optimal also für alle Berufstätigen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die vor “einigen” Jahren Englisch in der Schule lernten, die durchaus theoretische Kenntnisse nutzen, jedoch in mündlicher Kommunikation in Englisch sehr untrainiert sind.

 

Ihnen fehlt die Sprechpraxis in Englisch,

die sie jedoch in einem neuen Beschäftigungsverhältnis, in einem anderen Unternehmen dringend benötigen.

Englischsprachlich fit werden für den neuen Job, leichter zu vermitteln sein mit guten mündlichen Sprachfertigkeiten ist das Ziel. Die Schlüsselqualifikation, sicher und spontan Englisch sprechen können. Im persönlichen Gespräch, im Meeting, am Telefon flüssig Englisch sprechen und verstehen.

In unseren 4-Tage- und 7-.Tage-Englisch-Intensivkursen wandeln wir durch sehr intensives Sprechtraining theoretische Kenntnisse in mündliche Sprechfähigkeit um.

 

Einstiegsvoraussetzung ist Schulenglisch,

6 Jahre. Wir frischen bestehende Kenntnisse auf, wiederholen Grammatik und Vokabular, ergänzen beides und aktivieren es durch unser seit 30 Jahren ständig weiter entwickeltes OK-Trainingssystem, das bisher hunderte von Unternehmen und Privatpersonen nutzen und erstaunt waren, dass diese Fortschritte innerhalb kurzer Zeit möglich sind.

 

Sind die Teilnehmer/innen gezwungen, 6 Stunden täglich Englisch zu sprechen und dies an 4, 5, 6 oder 7 Tagen geschieht dies in einer so kleinen Gruppe von 3-4 Teilnehmer/innen beinahe zwangsläufig.

 

Alle Englisch-Crashkurse finden jede Woche statt.

OK-Englisch-Training ist anerkannter Träger für Bildungsurlaub. Alle Leistungen dienen ausschließlich der beruflichen Weiterbildung und sind nach § 14 UStG umsatzsteuerbefreit.

 

Englisch-Crashkurs Vorstellungsgespräch
Englisch-Crashkurs Beruf

Startseite

Anmeldung zu einem Englisch-Training fuer den Beruf

Filialen von OK-Englisch-Training

Einzel-Training, Personal-Training, Sie trainieren allein mit Ihrer TrainerIn

In diesem Englisch-Crashkurs trainieren Sie gezielt für ein Vorstellungsgespräch

Intensiv-Englischkurs - 4 oder mehr Tage, ganztags

Englischtraining 1-2 Mal pro Woche jeweils 90 Minuten

Firmenkurse - Inhouse-Training in Ihrem Unternehmen

Preise - Englischkurse fuer den Beruf

E-Mail an OK-Englisch-Training